Fort- und Weiterbildung: Pflege

Weiterentwicklung und Spezialisierung am Puls der Zeit

Unsere Pflegekräfte werden durch den rasanten Fortschritt der medizinischen Behandlungsmethoden und Technologien ständig mit Neuerungen konfrontiert; sei es durch veränderte Dokumentationsrichtlinien oder verbesserte Möglichkeiten, unsere Patienten und Bewohner zu versorgen. Uns ist sehr daran gelegen, dass unsere Mitarbeiter stets auf dem neusten Wissenstand sind, daher bieten wir kontinuierlich interne und externe Schulungen und Weiterbildungen  – einige Beispiele:

  •     PKMS-Schulungen
  •     Kinästhetik-Schulungen
  •     Wundmanagement (Weiterbildung)
  •     Hygienefortbildungen
  •     Stomatherapie (Weiterbildung)
  •     Praxisanleitung (Qualifikation)
  •     Stroke-Unit (Qualifikation)
  •     Still- und Laktationsberatung


Die Stationen unserer Einrichtungen erarbeiten in Arbeitsgruppen entsprechend ihren fachlichen Schwerpunkten Expertenstandards für die Erleichterung der täglichen Arbeit.

Nach Möglichkeit bieten wir natürlich auch berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahmen an, wie beispielsweise den "Fachwirt für Organisation und Führung" (analog: "Weiterbildung zur Führung einer Station"), die Fachweiterbildung für Anästhesie und Intensivmedizin oder die OP-Fachweiterbildung.


 

Wir wollen wachsen und das am liebsten mit Ihnen!

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit den GRN-Kliniken?

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme oder Ihre Bewerbung auf eine aktuelle Stelle.

Aktuelle Stellenangebote »